Die Schrifthallen von Hells Gate
#1

Armin Darlington

in Charakter-Profile 05.11.2003 02:09
von Armin Darlington

Coppermember
| 7 Beiträge

Vorname: Armin
Name: Darlington
Rasse: Mensch
Klasse: Angehender Kriegsmagier
Statur: Normal gebaut, dennoch Kraeftig
Augenfarbe: giftgruen
Haare: kurz, dunkelgruen gefaerbt, kein Bart
Grösse: 1,89 Meter
Alter: 22 Jahre
Gesinnung: neutral böse
Eltern: Verliert er kein Wort drueber.
Geschwister: Nein

Die Geschichte des Armin Darlington. Einige Zeit lebte er bereits in Britain in einen kleinem engen Zimmer und fuehrte ein nicht gerade schlechtes leben. Auch hatte er einen Meister... doch irgendetwas in ihm schien ihn mehr und mehr unruhig werden zu lassen. Armin dachte erst es seih nur eine vorruebergehende sache, doch dem war nicht so wie sich spaeter herausstellte.
Eines Tages, Armin kam gerade von einem Gang vom Friedhof, passierte es dann. Er wurde wie aus heiterem Himmel von einerm kleinen, schwaechlichen Krieger angerempelt. Armin, der sonst eone freundliche Natur war, schaute den Krieger erzuernt an und forderte ihn auf sich zu entschuldigen. Doch dieser, wohl unerfahrene Krieger, winkte nur ab und ging weiter seines weges.
An Ex Por !!
rief Armin dem Kerl hinterher welcher auf der stelle wie am Boden festgewachsen stehen blieb. Armin konnte sich nicht erklaeren wieso er das tat, doch schien die unruhe in ihm weniger zu werden, so lies er also dem geschehen freien lauf.
Was... Was!! Was soll das, was geschieht hier?!
bruellte der Krieger und sah sich soweit es ging um, konnte jedoch nichts entdecken. Armin, welcher genau hinter ihm stand schien einen moment nachdenklich, doch schlug er wenige augenblicke spaeter eine Seite in seinem Buch auf, sah sie sich an und lies leise daraus vor.
Por Ort Grav !!
las er, riess die Arme in die hoehe und abrupt erschienen mehere dunkle Wolken am Himmel welche sich direkt ueber dem Krieger zusammenbrauten. Der Krieger welcher immernoch paralysiert am Boden stand bekam von all dem nichts mt, ausser das ein raueres lueftchen wehte... doch dann, ein gewaltiges gedonner auf dem ein maechtiger Blitz folgte! Er steuerte direkt auf den Krieger zu und verpasste ihm einen schlag den er nicht so schnell vergessen wird. Er fiel zu boden und schien unter schock zu stehen.... Armin, der das ganze mit einem kleinen grinsen auf den lippen beobachtete ging ein paar schritte auf den Krieger zu und sagte zu ihm herunter.
Das naechste mal entschuldigt ihr euch gefaelligst bei denen die ihr anrempelt. Ich fuer meinen teil gehe jetzt!
er wendete sich ab, und verschwand hinter einer Hausecke... der Krieger stand einige momente spaeter auf und berichtete einer Wache von dem vorfall.
So geschah es das Armin fuer eine Weile verschwinden musste, doch tat es ihm recht gut, er erweiterte sein Wissen der Magie und des Kampfes. Zudem wusste er jetzt auch was dieses gefuehl ausloeste. Ihm wurde klar das er niemals ein Kriegsmagier werden koenne wie es sein Meister war, nein, ihm wurde bewusst das das Boese in ihm viel Staerker war und er besser auf der "anderen" Seite zurechtkaeme anstatt auf der lichten.
Da sich Armin nun wieder im lande befand und feststellen musste das die suche nach ihm eingestellt wurde, dachte er sich das er unbedingt mit einer Person kontakt aufnehmen muesse die er weit oefter als sein Meister gesehen hatte. So verfasste er also ein schreiben und lies es der Person zukommen.


nach oben springen

Die Schrifthallen von Hells-Gate, Forumsadministration LordMechlon@Hells-Gate.de

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Rempeyek11
Forum Statistiken
Das Forum hat 11358 Themen und 133885 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen